18. Oktober 2016

2 Jahre "Cellies Welt der Bücher"!!!

Ist das zu glauben?
Letze Woche Donnerstag vor zwei Jahren (13.10.2014) habe ich meine allererste Rezension auf diesem Blog online gestellt.
Und das Komische: Ich habe das Gefühl, es ist schon viel länger her!


Mit genau diesem Header hat alles begonnen und seitdem ist wirklich eine Menge passiert.

Ob mich das Bloggen beeinflusst hat? Auf jeden Fall!
Ob ich viele neue Menschen kennengelernt habe? Definitiv!
Ob ich es bereue? Niemals!

Begonnen hat alles mit der Leidenschaft für die Literatur und dem Bedürfnis mich mitzuteilen. Obwohl ich nicht die gesprächigste Person im Universum bin, liebe ich es doch, meine Meinung schriftlich zu verbreiten. Zunächst habe ich mir einen Zweitaccount auf Instagram erstellt, den ich neben meinem eigentlichen Account führte. Ehrlich gesagt habe ich auf meinem persönlichen Account schon so lange nichts mehr gepostet, dass nun mein Bookstagram mein Hauptaccount ist. Es machte mir einfach schon von Anfang an mehr Spaß, über Bücher zu schreiben und Bilder von ihnen zu machen, als von mir selbst.
Hin- und wieder kommt es natürlich doch mal zu einem Selfie!

 
Ganz am Anfang wollte ich unbedingt anonym bleiben, doch dann begann ich meinen Blog und dachte mir: Was soll es! Ab da wurde aus einem „Decknamen“ Cellies Welt der Bücher.
Und ich bereue nicht, dass meine Follower und Leser nun wissen, wer ich bin.

Natürlich war mein Blog zu Beginn nicht der Schönste oder Innovativste. Ehrlich gesagt hatte ich damals nicht einmal eingeteilte Seiten, und an ein Impressum war gar nicht erst zu denken. Er war sehr einfach gehalten. Damals störte mich das nicht, doch dann habe ich mich belesen und gemerkt, was man eigentlich alles beachten muss!
Man braucht in Impressum, einen Kontakt (Email ect.) und vieles mehr. Plötzlich sah ich den Blog nicht mehr als mein persönliches Eigentum an, sondern als eine Plattform, die auch meinen Lesern gehört. Ich schreibe nicht mehr nur für mich, sondern auch für die Menschen, die sich hinsetzen und auch tatsächliche lesen, was ich hier fabriziere.

Ich habe angefangen mir diverse Blogs anzusehen, mit HTML herumzuspielen und meinen Blog immer weiter zu meiner Zufriedenheit zu verändern.
Obwohl es wohl gar nicht so oft war, habe ich doch das Gefühl, meine Seite gefühlte 100 mal verändert zu haben. Die Farben wurden geändert und aus vergebenden Sternen wurden ganz schnell Kreuze.
Auch mein Header wurde besser.

 

Ehrlich gesagt habe ich meinen Jetzigen nicht einmal selbst erstellt. Das war die liebe Clara von Currently Reading Fantasy. Ich bin immer noch so unglaublich glücklich darüber! Danke!
Letztendlich wurde er zu dem Blog, der er heute ist. Und ich finde ihn toll. Ich liebe es neue Beträge zu schreiben, auch wenn es in letzter Zeit seltener geworden ist. Ich hoffe sehr, dass sich das wieder ändern wird.
Ich weiß, dass mein Blog noch lange nicht perfekt ist, aber welcher ist das schon? Auf jeden Fall werde ich auch innerhalb meines Studiums einige Veränderungen und Verbesserungen vornehmen, aber ich möchte nichts überstürzen. :)

 
Innerhalb der vergangenen 2 Jahre habe ich mich definitiv verändert. Ich kann nun offener über das Thema Bücher sprechen und weiß, dass ich mich auch damit auskenne und eigentlich nie etwas falsches darüber aussage.
Außerdem hat es mir ermöglicht neue Menschen kennenzulernen (obwohl die meisten Kontakte durch Instagram zustande kamen).
Ebenso wurde ich bei Buchmessen akkreditiert, was es mir ermöglichte dort auch hinzugehen. Denn sonst hätte ich die ein oder andere aus geldtechnischen Engpässen auslassen müssen.
Ich bin dankbar für jeden einzelnen Klick, Follower und Kommentar.
Ich hätte vor 2 Jahren niemals gedacht, dass ich einmal hier in der Hochschule sitzen und diesen Beitrag zu meinem 2jährigen Blog-Jubiläum schreiben würde! Ich bin geflasht.





Innerhalb dieser 2 Jahre habe ich
40 Buchrezensionen
1 MovieReview
2 AnimeEmpfehlungen
und
18 weitere Beiträge veröffentlicht.

Heute begleiten mich 62 Follower und ich habe 400 bis 500 Klicks im Monat, selbst wenn ich mal wieder so unaktiv bin wie jetzt. Insgesamt habe ich in 2 Jahren 13.103 Aufrufe gehabt. Für mich sind das eine Menge!
Vielen Dank!
Ich freue mich auf weitere Jahre mit Euch und hoffe, dass Euch meine Posts auch weiterhin gefallen.


<3lichste Grüße
Cellie





 

Kommentare: